"Besetzen, bis ich komme", orthodoxe Lektion für heute

Verbreite die Liebe

Amen Brüder und Schwestern,

Es gibt so viele Punkte in der heutigen Lektion, die so wichtig sind. "Beschäftige dich, bis ich komme", "herrsche über meine verschiedenen Städte", "aber jene meine Feinde, die nicht wollen, dass ich über sie herrsche, bringen dorthin und töten sie vor mir" (bei seinem Kommen). Dies sind die Worte von Jesus Christus, unserem Herrn, dem König der Könige, der am Tag der Abrechnung seine absolute Herrschaft haben wird, und jedes Knie wird sich beugen und jede Zunge wird seine Souveränität bekennen und dass er selbst Y istAHWEH Gott. Engagieren Sie sich für die orthodoxe Kirche, den Weg des Sieges www.OrthodoxChurch.nl Die Messwerte für den nächsten Monat werden in Kürze veröffentlicht. Am besten besorgen Sie sie und drucken sie aus, damit Ihre Lesungen für die Morgen- und Abendgottesdienste von YAHWEH bereit sind. Bete mit uns für sein ganzes Volk (das auch an seinen Versammlungen teilnimmt). Im Übrigen rate ich, schnell mit seinem Volk an den wöchentlichen Versammlungen von COMMANDED / NON-OPTIONAL teilzunehmen, anstatt seinen Feinden absolut zu helfen und sie zu unterstützen. Tun Sie dies zumindest vor seinem Kommen, dem Tag der Abrechnung, auf den wir uns alle freuen, wenn wir ihn lieben und seinen wunderbaren und guten Gesetzen folgen, als die beste Art zu leben. - HE ++ Dr. Stephen Michael, Primace, OCC

Die englisch-orthodoxe Lektion für den heutigen (Samstag) Sabbatmorgen, 30. Juni 2018 Lukas 19.11-27
Und als sie diese Dinge hörten, fügte er hinzu und sprach ein Gleichnis, weil er nahe bei Jerusalem war und weil sie dachten, dass das Reich Gottes sofort erscheinen sollte.
Er sagte daher: Ein bestimmter Adliger ging in ein fernes Land, um sich ein Königreich zu verschaffen und zurückzukehren.
Und er rief seine zehn Knechte und gab ihnen zehn Pfund und sprach zu ihnen: Beschäftige dich bis ich! Kommen Sie.
Aber seine Bürger hassten ihn und sandten eine Nachricht nach ihm: Wir werden diesen Mann nicht haben, um über uns zu herrschen.
Und es begab sich: Als er zurückkam, nachdem er das Königreich erhalten hatte, befahl er diesen Dienern, zu ihm gerufen zu werden, dem er das Geld gegeben hatte, damit er wusste, wie viel jeder Mann durch den Handel gewonnen hatte.
Dann kam der erste und sprach: Herr, dein Pfund hat zehn Pfund zugenommen.
Und er sprach zu ihm: Nun, du guter Knecht! Weil du in sehr wenig treu gewesen bist, hast du Autorität über zehn Städte.
Und der zweite kam und sprach: Herr, dein Pfund hat fünf Pfund zugenommen.
Und er sprach ebenfalls zu ihm: Sei auch über fünf Städte.
Und ein anderer kam und sprach: Herr, siehe, hier ist dein Pfund, das ich in einer Serviette aufbewahrt habe;
Denn ich fürchtete dich, weil du ein strenger Mann bist; du nimmst auf, dass du dich nicht hingelegt hast, und erntest, dass du nicht gesät hast.
Und er sprach zu ihm: Aus deinem Mund will ich dich richten, du böser Knecht! Du wusstest, dass ich ein strenger Mann war, nahm auf, dass ich mich nicht hinlegte, und erntete, dass ich nicht säte:
Warum hast du dann nicht mein Geld auf die Bank gegeben, damit ich bei meinem Kommen mein eigenes mit Wucher hätte verlangen können?
Und er sprach zu denen, die daneben standen: Nimm das Pfund von ihm und gib es dem, der zehn Pfund hat.
(Und sie sprachen zu ihm: Herr, er hat zehn Pfund.)
Denn ich sage euch: Das soll jedem gegeben werden, der hat; und von dem, der nicht hat, wird auch der, der er hat, von ihm weggenommen werden.
Aber diese meine Feinde, die nicht wollen, dass ich über sie herrsche, bringen hierher und töten sie vor mir. “

Blasphemiegesetze beweisen, dass Amerika legal eine christliche Theokratie war und ist Die Blasphemiegesetze sind die endgültige Bestätigung, um uns zweifelsfrei zu zeigen, dass Amerika rechtlich eine ausschließlich christliche Theokratie war und ist.

Die WAHRE amerikanische Regierung ist eine ewige göttliche Theokratie unter Jesus Christus und für die Weiterentwicklung seiner Regierung auf Erden unser tägliches Gebet

Wie es prophezeit wird:

Gottes Auserwählte (Ekklesia Holy Church) werden in der Endzeit stärker sein als jemals zuvor in der Geschichte

Wir sind jeden Samstag live. Überprüfen Sie unsere lokale Zeitzone auf unserer Website http://www.talkshoe.com/talkshoe/web/talkCast.jsp?masterId=73940&cmd=tc