Biblisches Kunstwerk wird von Gott für Kirchen geboten (orthodoxe Antwort für die zweifelnden Toms)

Verbreite die Liebe
Für all unsere zweifelnden Toms / protestantischen Freunde da draußen möchten wir, dass Sie die Fakten über biblische Kunstwerke kennen. Die meisten orthodoxen Theologen haben Ihnen keine Antworten gegeben, sondern Sie in der Kälte gelassen. Dies ist ein erster Versuch der kanonisch-orthodoxen Kirche der Culdees in der Geschichte. Schließlich haben die Protestanten jetzt eine Antwort der Orthodoxen in einer veröffentlichten Arbeit darüber, warum Kirchen gute Kunstwerke verwenden müssen. Dies wurde erstmals von der orthodoxen Kirche der Culdees bekannt gegeben.
Bitte beachten Sie, dass einige unserer entfremdeten Neo Culdees die Bewegung bildeten, die nach Amerika kam. Jede Universität und Kirche in Amerika (die mit keiner Staatskirche verbunden ist) benutzte noch unsere Orthodoxe englische Liturgie (BCP). Daher liegt es weiterhin in der Verantwortung der orthodoxen Culdees, sie zurück zur Wiedereingliederung zu führen.

Biblische hebräische Mosaike, die in alten (christlichen) Jerusalemer Kirchen / AKA-Synagogen entdeckt wurden.

PATTERNSOFEVIDENCE.COM
Atemberaubende biblische Mosaike, die Steve Law in der alten Synagoge entdeckt hat 20. Juli 2018 | Beweise, Moses Serie | Ein Mosaik aus der Synagoge aus dem 5. Jahrhundert in Nordisrael, das die israelitischen Spione zeigt, die aus dem Land Kanaan zurückkehren. (Foto: Jim Haberman, U. North Carolina in Chapel Hill) Und die…

Hier sind einige der vielen Formen biblischer Kunstwerke für Kirchen

· · Cherubim werden befohlen, in die Heiligtümer geschnitzt zu werden. Viele Cherubim und umgebende Kunstwerke sind in den Tempeln von YAHWEH in der Bibel geschmückt (dh in den Tempeln von Moses, Salomo und Hesekiel), wobei die schlauesten Kunstwerke auf dem Schleier in Exodus 26: 1 und 36: 8 abgebildet sind. In 1. Könige 6: 23-29 sind sie ringsum mit Cherubim, Palmen und offenen Blumen in alle Wände des Hauses geschnitzt, sowohl innen als auch außen. Mit größeren Darstellungen und mehr Dekorationen in 2 Chronik 3. In Hesekiel 41: 18-20 heißt es, dass sie auch „durch das ganze Haus herum“ dargestellt wurden.
· · Geschnitzte Kunstwerke aus Holz wird in Psalmen 74: 4-9 als beständig in allen Heiligtümern erwähnt und sagt in Vers 6 „jedoch“ (Stärken 6256), die Gottlosen haben versucht, es niederzubrennen. · Schlaue Kunstwerke aus „Gold, Silber und Messing“ 2. Mose 31: 3-4 · Verschönerung des Tempels Esra 7:27 · Es ist auch üblich, die „Fähnrichs des Hauses unseres Vaters“, Wappen und andere gebotene biblische Symbole zu schnitzen wir sollen uns unter versammeln, wie es für zivile Gebäude und für genealogische Zwecke in Numeri 2: 2 verwendet wird.
· · Darstellungen der Heiligen im Heiligtum als die "feinsten Goldsteine des Heiligtums", die "heilige Söhne Zions" genannt werden und "feinstes Gold" wiederholen, das "als irdene Krüge geschätzt wird, wird das Werk der Hände des Töpfers" und "hineingegossen" jede Straße. " Wehklagen 4: 1-2 · Cherubim sind auf zehn Karren und zehn Lavendeln abgebildet. 1Könige 7:29, 36 · Cherubim sind mit Orten verbunden. Seine Gegenwart wurde in Psalmen 80: 1 manifestiert. 99: 1. Wie David sagte, er würde immer im Tempel bleiben, könnte es sein, dass er Darstellungen der Cherubim mitbrachte, wohin er auch ging. Kein Zweifel, dies ist eine der Inspirationen für die Dekoration unseres „Gebetsschranks“. · Sein majestätisches Ornament (wahrscheinlich das Kreuz) wurde vom bösen Hesekiel 7:27 missbraucht. (Beachten Sie, dass das Kreuz sehr alt ist, da Yahshua „vom Grund der Welt erschlagen“ wurde, wie es in Offenbarung 13: 8 und 1Peter 1:20 als unser Opferlamm heißt. Die hebräischen Passah-Lämmer wurden immer auf einen Balken gelegt, der aussah wie das Kreuz. Ein Dutzend weitere Gründe, mit einem Kreuz zu dekorieren oder es zu tragen, gibt es ebenfalls.)
· · Graven Statue Kunstwerk von Kreuzen wurde verwendet, um sich zu erinnern, dass er als Schlange am Kreuz auferweckt wurde, als unser Heiler in Numeri 21: 8. (Wie der Menschensohn Johannes 3:14 erheben soll.)
· · DAS KREUZ. Dieses Zeichen wurden wir versiegelt ist das Tau- oder T-Kreuz-Symbol, der bei allen hebräischen Taufen verwendet wurde „Und YAHWEH sprach zu ihm (dem Cherub am Altar): Gehe durch die Mitte der Stadt, durch die Mitte Jerusalems und setze ein Zeichen (tav) auf die Stirn der Männer, die Seufz und dieser Schrei nach all den Greueln, die in der Mitte getan werden. “ (Hesekiel 9: 4)
Es besteht also kein Zweifel Die Cherubim (oder Seraphim) werden Kreuze begleitenwie die Seraphim in ihrem ersten biblischen Auftritt. Das Kreuzsymbol erinnert an den Sieg Christi am Kreuz (der Hauptaspekt des Evangeliums) und an die Versiegelung seiner Erlösten für ihren Sieg über das Böse. In Offenbarung 5: 9 heißt es, dass diese Cherubim (die jetzt zu höheren Seraphim verwandelt wurden) durch das Blut des Lammes erlöst werden und dass es Hunderttausende von ihnen „auf dem Thron, auf dem Thron und um den Thron“ gibt. Daher sind diese Darstellungen von Cherubim von denen, die Heilige sind. Die wichtigsten 4 Cherubim werden in ihren Evangelien auch als Matthäus-, Markus-, Lukas- und Johannes-Manifestationen Christi bezeichnet. Die Cherubim der Herrlichkeit, geflügelte Symbole von Löwe, Ochse, Mensch und Adler. Diese Manifestationen Christi werden sich im Leben seines buchstäblichen Körpers, der Mitglieder der Heiligen Kirche, zeigen.
In der Antike hatten sie vor dem Fernsehen nur Symbole, und so wurden Symbole anders verwendet, um sie mit Lichtern / Kerzen usw. zu animieren, aber nicht mit Anbetung. Sie würden sie auch dekorieren usw., wie gefunden wurde, wurde biblisch geboten, wie in diesem Artikel gefunden. Nicht nur dekorieren, sondern über ihre herrlichen Werke sprechen ... und es für einige malen, die nicht lesen konnten, und es Edelsteine in seinem Tempel nennen, wie es befohlen wird.
Fernsehen wäre viel blasphemischer, wenn man die Standards derer anwendet, die gegen Ikonen sind. Menschen, die fernsehen, werden viel emotionaler und doch ist es keine Anbetung, deshalb verurteilen wir unsere Freunde nicht, die versuchen, alle Gebote zu halten. Wir sollten alle über die herrlichen Werke des Restes der Kirche sprechen, die vor uns vor sich gingen. Fallen Sie nicht in falsche Narben.
Unsere englische Liturgie findet sich hauptsächlich im Buch des gemeinsamen Gebets. Es werden keine Ikonen erwähnt, aber es gibt immer Zeit, sich an die großen Zeugen und Inspirationen derer zu erinnern, die vor uns waren.
Weitere Infos unter http://www.orthodoxchurch.nl