Ordination und orthodoxe Wiedereingliederung

Verbreite die Liebe

Priester (oder Priesterkandidaten) können sich erkundigen, ob sie unserer wachsenden Gemeinschaft als apostolische Nachfolger der alten orthodoxen Kirche der Culdees beitreten möchten. Wir sind die buchstäblich kanonisch-orthodoxe keltische Kirche mit Nachfolgelinien aus den Diensten der Apostel im ersten Jahrhundert in Großbritannien. Wir unterstützen Sie bei der Erbringung der täglichen, wöchentlichen, monatlichen und jährlichen Gottesdienste. Wir müssen Gottes reine Sakramente in unseren lokalen Gemeinschaften wiederherstellen.

Wir haben auch Nachfolgelinien von russischen Bischöfen der Wahren Orthodoxen (Katakombenkirche), die es durch die großen bolschewistischen Verfolgungen geschafft haben und sich von der neuen Staatskirche ferngehalten haben.

PRIESTERLICHE ORDINATIONEN, RE-INTEGRATIONEN, KANONISCHE ENTSCHEIDUNGEN AUS DEN HEILIGEN SYNODEN, INKARDINATIONEN UND KONSECRATIONEN

Es gibt zahlreiche kirchliche Lösungen für die Probleme der Zeit, in der wir leben. Viele sind sich einig, dass es mehrere Gerichtsbarkeiten von Kirchen gibt, die den Glauben verlassen und geleugnet haben, vom Weg des Lebens auf den Weg der Zerstörung gefallen sind. Sie wissen nicht, was sie tun sollen oder wohin sie sich wenden sollen. Sie wissen jedoch, dass sehr neue Gotteslästerungen gerade von ihrer geliebten Kirche gebilligt wurden. Wie es in der Prophezeiung heißt, dass die Kirche in der Endzeit ein „großes Abfallen“ oder eine APOSTACY haben würde.

Einige mögen immer noch Lippenbekenntnisse geben, wenn sie einer perfekten Liturgie folgen, die das Geständnis und die Abkehr von aller Sünde einschließt. Das ist sehr gut, solange sie im Glauben bleiben. Wir loben die Gemeinden, die an der Liturgie festgehalten haben. Wenn ihr Dienst jedoch durch einen zentralisierten Abtrünnigen aus den Grundlagen unseres Glaubens repräsentiert wird, dann ist das Ganze zum Scheitern verurteilt. Lasst uns zusammenkommen, um den ursprünglichen Glauben wiederherzustellen, der einst den Heiligen übergeben wurde.

Wenn sie sich dann jedoch wenden, um Greuel, Sünden oder Bosheit zu „segnen“ oder sogar den „Stolz“ auf verschiedene Sünden zu fördern, haben sie den Glauben verlassen. Einige gehen sogar so weit, „Stolzparaden“ zu fördern, die nackt herumtanzen, eine atheistische Philosophie fördern und sogar pornografische Handlungen in den Paraden mit Kindern machen! Einige haben sogar eine neue Form von Familien unterrichtet, die nie Teil einer orthodoxen Kirche waren.

Dennoch wird jede Konfession auf der Welt zustimmen, dass wir die heilige Gemeinschaft nicht an jemanden verteilen können, der in vorsätzlicher Sünde lebt, ohne vollständig umzukehren und auf alle Sünden zu verzichten. Diejenigen, die jetzt begonnen haben, sich von diesem festen Weg unseres Glaubens abzuwenden, haben alle sowohl die Liturgie als auch den Glauben geleugnet.

Unser Dienst ist eine Lösung, mit der sich die Minister wieder in den orthodoxen Glauben unserer Vorfahren integrieren können.

Wir setzen die englische Liturgie fort, die seit dem ersten Jahrhundert überliefert ist. Diese Liturgie wurde sowohl von Protestanten als auch von Katholiken einheitlich angewendet. Selbst in den nonkonformistischsten amerikanischen Konfessionen "Kongregationalisten" wurde in den ersten Jahrhunderten in Amerika die orthodoxe konforme englische Liturgie "Book of Common Prayer" verwendet.

Wenn Sie bereit sind, mit der Wiedereingliederung, Ordination, Inkardination oder Weihe zu beginnen, Senden Sie einfach Ihren Lebenslauf per E-Mail an marshalofsalem@yahoo.com .

Die Kirche ist Zeuge „der GROSSEN Greuel, die trostlos machen“. Unser König sagte uns, wenn wir sehen, dass diese Dinge an den heiligen Orten geschehen, dass wir „in die Berge fliehen“ oder tatsächlich „aus der Gerichtsbarkeit fliehen“ müssen. In eine andere Kirche inkardinieren oder wieder in die orthodoxe Kirche unserer Vorfahren integrieren.

Mehrere dieser „großen Abfallen“ -Abtraten haben versucht, ihre Unorthodoxie zu legitimieren, indem sie eine Registrierung für eine staatliche säkulare Organisation erhalten haben. Während es den Kirchen freisteht, solche Formen zu verwenden, ist es niemals das, was eine Kirche gültig macht. Die meisten Länder der Welt sind sich einig, dass es für jede Kirche optional ist, in ihren Ländern zu arbeiten. Es ist nicht das, was eine Kirche ausmacht, es ist nur ein Werkzeug. Kirche ist Anbetung, Lob und Fortschritt seiner Religion, schlicht und einfach.

Diejenigen, die denken, dass Gott nicht zuerst in einer Kirche kommen muss, aber die lokale Regierung sollte zuerst „Erlaubnis“ geben, was möglicherweise gegen das erste Gebot verstößt, „keine anderen Herrscher vor mir zu haben“. Innerhalb dieser Arten von Konfessionen von Regierungen und säkularen Kirchen, die mit der „Neudefinition der Familie“ zusammenarbeiten und sogar Sünden segnen, die in keiner Kirche vorstellbar gewesen wären, sind viele Spaltungen aufgetreten. Wenn dies ihre Betriebsgrundlage ist, nur eine lokale „gemeinnützige“ Registrierung, können sie jedes Mal, wenn sie von ihrer ursprünglichen Charta abweichen, ihren gemeinnützigen Status verlieren.

Die Orthodoxe Kirche der Culdees (OCC) arbeitet als gemeinnützige Organisation und ist für folgende Zwecke gesetzlich registriert:

+ Weiterentwicklung der orthodoxen (christlichen) kuldischen Religion, die auf dem hebräischen Glauben und der Identität beruht, die die Apostel im ersten Jahrhundert nach Glastonbury gebracht haben.

+ Wiederherstellung und Erhaltung der Bibliotheken zum britischen Israelismus.

+ Gleichstellungsvertretung zum Schutz verfolgter Minderheiten kuldäischer Herkunft gegen jegliche nachteilige Diskriminierung ihrer ethnischen oder orthodoxen kulturellen religiösen Praktiken.

+ Politisches Eintreten für die Wiederherstellung der Befugnis der Glastonbury Culdees, in den königlich vorgeschriebenen Angelegenheiten zu urteilen, die über das Geistige hinausgehen, in den Bereich der Zivil-, Straf- und internationalen Rechtsprechung.

+ Internationale Vereinigungen für einen friedlichen interkulturellen und interreligiösen Dialog.

Priesterweihen sind Angelegenheiten von großem Ausmaß. Einer, der das Heilige Wort Gottes verkündet, übt das höchste Amt dieser Welt aus. Männer, die für das Bewerbungsverfahren ausgewählt werden sollen, haben einen guten ethischen und moralischen Charakter. Es wird bekannt sein, dass ein solcher, der berechtigt ist, seinen Glauben an die heiligen Schriften als das Wort Gottes und die unfehlbare Regel (2Tim 3:16, Eph 2:20) des Glaubens und der Praxis nachdrücklich bekennt; unser Glaubensbekenntnis als das in den heiligen Schriften gelehrte Lehrsystem zu erhalten; die Form der Kirchenregierung zu billigen und seinen Brüdern Unterwerfung zu versprechen, die eifrig und treu die Wahrheiten des Evangeliums und den Frieden und die Reinheit der Kirche inmitten jeglicher Opposition und Verfolgung bewahren, und zu sagen, ob „er es war veranlasst, soweit er sein eigenes Herz kennt, das Amt des heiligen Dienstes von der Liebe zu Gott und den aufrichtigen Wunsch zu sehen, seine Herrlichkeit im Evangelium seines Sohnes zu fördern “(1Kor 2: 2, 2 Kor 4: 5). Nur Männer von solcher Standhaftigkeit dürfen sich bewerben. Nach der Annahme und Anwendung unserer Liturgie, und dass er genehmigte und erforderliche Studiengänge absolviert hat und dass ihm ein Bischof zunächst eine Probezeitlizenz erteilt hat, um das Evangelium zu predigen, so dass nach einer kompetenten Prüfung seiner Talente und dem Erhalt des Guten Bericht, kann er zu gegebener Zeit zum Pastoralamt ordiniert werden. (2Tim 3: 7,9 & 3 John 12). Die Schrift verlangt, dass diejenigen, die zum Dienst des Evangeliums ordiniert werden sollen, vor Gericht gestellt werden, damit dieses heilige Amt nicht durch die Verpflichtung gegenüber schwachen oder unwürdigen Männern herabgesetzt wird (1 Tim 3: 6 und 2) Tim 2: 2).

Senden Sie Ihren Lebenslauf an marshalofsalem@yahoo.com um den Prozess zu bekommens hat begonnen.

Es gibt Anforderungen an die wöchentlichen Sabbate und die jährlichen Versammlungen. Wir unterstützen Sie beim Start Ihrer Freitag-Agape-Feste, die dazu beitragen, dass Menschen in Ihrer Diözese aktiv werden. Es ist üblich, den biblischen „zweiten Zehnten“ aufzubewahren, den Sie jährlich für Ihre Reise zu den Pilgerfesten ausgeben. Alle diese Veranstaltungen können von der Heiligen Synode des OCC unterstützt werden.

HEILIGE ORDEN DER VERSAMMLUNG CHRISTI

Diejenigen, die getauft, konfirmiert und zu den Orden des OCC berufen werden, können zuerst in das Büro der Diakone, dann der Priester, Bischöfe, Erzbischöfe und evangelistischen Prälaten eingesetzt werden. Wir haben einen Primat (Erzbischof), der die anderen Bischöfe der OCC Holy Synod beaufsichtigt. Für jede örtliche Gerichtsbarkeit gibt es normalerweise nicht mehr als einen Bischof einer örtlichen Stadt, und in einigen Phasen des geforderten Wachstums gibt es in zahlreichen Versammlungen einen Platz für Erzbischöfe.

Wir geben die gültigen Zeilen von an unsere Mitglieder weiter Apostolische Nachfolge von orthodoxen Culdee-Bischöfen.

Sie können uns für weitere Informationen schreiben. Andernfalls finden Sie die Kategorie möglicherweise online unter Ordination von unserer Website.

Schreibe einen Kommentar