Schlagwort: keltisches Christentum

Ehrung von St. Gallen und St. Othmar in der orthodoxen Kirche der Culdees

In der Tradition der hohen franko-gotischen Adligen wurde die Klosterherrschaft des Heiligen Kolumbanus (des irischen Culdee-Missionars) in den entlegensten Winkeln des Germanischen Reiches fortlaufend verkündet. Bei der frühen Gründung mit den Königen des karolingischen Reiches wurden diese großen keltischen Schulen zum Fundament unserer Zivilisation. Die großen keltisch beleuchteten Manuskripte und die […]

PDF: „EKKLESIASTISCHE ANTIQUITÄTEN DER ZYMRIE“ ODER DIE ALTE BRITISCHE KIRCHE SEINE GESCHICHTE, DOKTRINE UND RITEN

Mehr über unseren mit Skythen verbundenen Stamm der Cymri (Waliser). Kostenloses Buch PDF: „ECCLESIASTICAL ANTIQUITIES OF THE CYMRY“ ODER DIE ALTE BRITISH CHURCH SEINE GESCHICHTE, DOKTRINE UND RITEN Laden Sie es von Facebook herunter: https://www.facebook.com/groups/337184059802470/files/ „Ein sehr umfassendes Buch über unsere Kirchengeschichte. “ - Abp. Stephen Michael K, OCC Weitere Informationen zu unserer keltisch-orthodoxen Kirche finden Sie unter: […]

"Spread of the Culdean Church", freies Kapitel aus "History of the Scottish Nation" oder "The History of the Celtic Church" (alle drei Bände): Geschichte der Zivilisation von der Vorgeschichte bis zum Mittelalter.

Kostenlose Kapitelvorschau: KAPITEL XXVIII VERBREITUNG DER KULDEANISCHEN KIRCHE aus „Geschichte der schottischen Nation oder Geschichte der keltischen Kirche (alle drei Bände): Geschichte der Zivilisation von der Vorgeschichte bis zum Mittelalter“. Die Culdees in Frankreich - Frankreich ist voll mit Culdee-Institutionen Culdees im Rheinland - Sie christianisieren Gerrmany - Willibrod in Deutschland - Killean - Culdees in Island - Vogelperspektive auf die Culdee Church in […]

DIE IRISCHEN PAPSTKÖNIGE waren früher die Herrscher Großbritanniens

Haftungsausschluss: Der Autor berücksichtigt nicht die 7 Patriarchate, die sich über die von ihm erwähnten Zeiten erstreckten. Die britische Kirche selbst befand sich bis zum 7. Jahrhundert vollständig unter dem Jerusalemer Patriarchat, als sie größtenteils unter Rom fiel. Ein Großteil Großbritanniens blieb jedoch bis zur normannischen Invasion unter nicht-römischer Orthodoxie. Wir abonnieren nicht […]

Erbliche Führung von Stamm und Kirche

Erbliche Führung in keltischen (von Israel abstammenden) Nationen Der folgende Text stammt von den Seiten 176 bis 180 aus „The Celtic Church in Britain“ von Hardinge. Bibliographie im folgenden Auszug enthalten. DIE ERBFÜHRER Der Gründer oder Heilige, dem die ursprüngliche Landgewährung gewährt worden war, wurde der Schutzpatron von […]

Glastonbury Apostolic See gab Amerika Unabhängigkeit, kurze Zusammenfassung:

ZUSAMMENFASSUNG Wie Amerika 1639 seine erste Unabhängigkeit erlangte und die geistig wichtigen Wahrheiten in Bezug auf die Souveränität des Bundes: Erzbischof Parker, der erste Erzbischof von Canterbury in der Regierungszeit von Königin Elizabeth, versprach in seinem Brief an Calvin den Vorschlag einer Vereinigung aller Protestanten und erinnerte ihn daran, dass die Church of England „[…]

Keltische und biblische Trommeln für lautes Lob und Militärparade

Einige haben unsere Versammlungen wegen Dudelsack und Trommeln bei unseren jährlichen Pilgerfesten und Kreuzzügen angegriffen. Wir hoffen, den Rekord klarstellen zu können, dass es sich um orthodoxe biblische Instrumente handelt. Schreiben Sie an marshalofsalem (at) yahoo.com, wenn Sie Fragen, Korrekturen oder Ergänzungen zu diesem Artikel haben. Die irischen „Trommeln“ (Taboret - KJV) und „Sackpfeifen“ (Psalter - KJV) […]

Die historische keltische Kirche und die heutige orthodoxe Kirche der Culdees

Die keltische Kirche ist weltweit ein Thema vieler Intrigen. Wir haben St. Patrick und St. Columba und sogar den Onkel Joseph von Arimathäa von Christus und andere Heilige des ersten Jahrhunderts, die Großbritannien führten, wie St. Aristobulus, St. Andrew, St. Paul und St. Philip [einige der ältesten Vorfahren von die keltisch-orthodoxe Kirche]. […]

Die Culdees waren die ersten Christen, "Drama der verlorenen Jünger" von George F. Jowett

"DAS DRAMA DER VERLORENEN JÜNGER" ist ein Klassiker des britischen Israelismus und ein seltenes Buch. Sie können Beispiele dieses Buches lesen (oder durchblättern, um wirklich alles online zu lesen). Es ist jedoch ein kleineres Textfeld und nicht so einfach zu navigieren. Wir empfehlen denjenigen, die das Buch mögen, […]

“The Sabbath in the True Orthodox Church” (East and West) BOOK PUBLISHED BY OUR CHURCH

One of the most informative church history books you may ever read.  More than 40 Early Church Fathers are cited herein as advocates for keeping Sabbath on Saturday.  As available at this link: The Holy Orthodox Sabbath Book or copy/paste it as https://www.amazon.com/dp/B07ZN5MHBJ Copyright © 2008, 2013, 2018, 2020 All Rights Reserved. The Sabbath in the […]

Hebräische keltische Ursprünge der christlichen Kirche

„Moderne Historiker ignorieren im Umgang mit den römischen Invasionen den Grund für die große römische Invasion in Großbritannien völlig. Niemals erwähnen sie das Edikt von Claudius oder erklären, dass es ein Krieg der religiösen Ausrottung war, der das Christentum an seiner Quelle zerschlagen sollte. “ Das Drama der verlorenen Jünger (1961), George Jowett. […]